Adventsumtrunk und FSR-Wahl

Die eisige Kälte des heutigen Morgens hat nun wahrscheinlich auch den letzten noch überzeugt, dass der Winter uns bald zur Tür hereinfallen wird. Um der Kälte etwas Einhalt zu gebieten, laden wir zum alljährlichen Adventsumtrunk.

Die Vorlesungszeit des Jahres 2015 neigt sich dem Ende zu und die Türchen des Adventskalenders deuten darauf hin, dass auch Weihnachten nicht mehr weit sein kann. Zum gemeinsamen Adventsumtrunk laden wir alle Angehörigen des Institutes für Pharmazie diesen Mittwoch, den 16. Dezember 2015 ab 19 Uhr in die Sitzecke der 1. Etage in der alten Pharmazie ein. Traditionsgemäß spendieren wir Glühwein, so lange der Vorrat reicht. Wer noch etwas Hochprozentigeres zur Verfeinerung wünscht, erhält dies durch einen kleinen Obolus in Höhe von 50ct.

Auch in diesem Jahr sprechen wir uns wieder für die Nutzung von Porzellan aus und gegen den Gebrauch von Einmalmaterialien, sodass jeder mit einer selbst mitgebrachten Tasse den ersten Schuss in den Glühwein gratis erhält. Für den Gaumen und den süßen Zahn bietet das Pharmaballteam einen Kuchenbasar an, wo Köstlichenkeiten gegen etwas Kleingeld zu erhalten sind. Wenn die Zeit reif ist, wird Herr Professor Ritter uns am Klavier wieder zu traditionellen Weihnachtsliedern begleiten, aufdass uns eine besinnliche Stimmung erfassen möge 🙂

Und damit nicht genug, denn in der letzten Woche vor den „Weihnachtsferien“ könnt ihr auch eure studentische Vertretung für das Jahr 2016 wählen.  Zu den aushängenden Wahlterminen gehört der Abend des Adventsumtrunkes und falls ihr euch dann noch unsicher seid, könnt ihr euch auf einen kleinen Plausch mit den Kandidaten einlassen. Die weiteren Wahltermine findet ihr am schwarzen Brett ebenso wie die Kandidatenliste.

Für die FSR-Wahl hoffen wir natürlich auf eine weise Wahl eurerseits und rege Beteiligung und wünschen uns viele Prozellantassen, die wir am Mittwoch füllen können. Kommt zahlreich, bringt eure Kommilitonen mit und genießt mit uns einen gemütlichen Abend zum Jahresausklang.

Euer FSR Pharmazie

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar